UNDER HIS WINGS

unter seinen Flügeln


Mein Themen-Angebot für Technik-Mal-Worshops

 

Möchten Sie mit Ihren Freunden, Ihrem Hauskreis, Ihrer Familie eine kreative und interessante Zeit verbringen?


Möchten Sie neue Impulse und Inspirationen durch Malen entdecken?

 

Sie haben neben meinem aktuellen Kursangebot die Möglichkeit, Mal-Kurse zu verschiedenen Themen bei mir individuell zu buchen.

Gerne können Sie auch zu einem Thema Ihrer Wahl einen Kurs bei mir anfragen.

 

Standard-Kurs in meinem Atelier:

Kosten pro Teilnehmer: 35,- Euro inklusive Material und Verpflegung

(bei einem Zeitrahmen von 4 Stunden inklusive 20 Minuten Pause)  /  Termin nach Absprache

Diese individuellen Kurse biete ich ab 4 Personen an.

 

Individuelle Kurse in Ihren Räumen:

Gerne komme ich auch zu Ihnen mit meinem Angebot.

Hier gibt es Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten nach Absprache (Termin, Zeitrahmen, Thema, Personenzahl, Ort, Kosten...)

Für Fahrtkosten berechne ich 0,30 Euro pro km (Hin- und Rückfahrt).

 

Sie können sich gerne über das Kontaktformular bei mir melden oder per eMail: info@michaeladengler.de

Über das Kontaktformular können Sie auch den aktuellen Flyer zum meditativen Malen anfordern.

 


Hier finden Sie eine Auswahl an Themen die ich anbieten kann.

Gerne setze ich auch Ihre eigenen Ideen für Sie um:

 

"Landschaften gestalten"

Technik: Aquarell

Am Thema Landschaft kann man das Aquarellieren besonders gut lernen und üben, weil es dort eine Vielzahl von Ausdrucksmöglichkeiten gibt und man unterschiedliche Elemente kennenlernt. Ebenso ist man nicht unbedingt an eine Vorlage gebunden - Landschaften kann man auch frei zusammenstellen.

Himmel und Wolken - nur durch díe Darstellung des Himmels kann man schon den Eindruck von Weite erreichen und gleichzeitig lernen, wie man einen Verlauf anlegt. Zusätzlich kann man durch den Einsatz von Wolken bestimmte Stimmungen ausdrücken...

Berge und Hügel - ein Bergmassiv zeichnet sich im Hintergrund vom Himmel ab und auch hier kann man durch unterschiedliche Anordnung und Farbigkeit Weite und Räumlichkeit in´s Bild bringen.

Feld, Wiese und Bäume - Feld und Wiesen ergeben nicht nur aus der Nähe betrachtet vielfältige Motive, sondern sie fügen sich auch in der Entfernung zu interssanten Strukturen zusammen - wie ein Flickenteppich verbinden sich verschiedene Muster und Farben. Durch Bäume können sehr gut Größenverhältnisse deutlich gemacht werden - ob nah oder fern - das gibt Perspektive!

 


"Blatt & Blüte"

Technik: Aquarell und Pastellkreide

Motive mit Blumen und Pflanzen aller Art bieten sich für jeden malerischen Zweck an: als ausdrucksvolles Stilleben, als wissenschaftliche Naturstudie oder als dekoratives Ornament. Blatt & Blüte können die Hauptrolle in einem Bild spielen oder ein schmückendes Beiwerk sein.

Aufbau einer Pflanze - wenn man Pflanzen glaubhaft darstellen möchte, muss man ihren Aufbau kennen. Die Kraft einer Pflanze kommt "von unten", die Nährstoffe werden von der Wurzel über den Stängel bis in die feinsten Blattäderchen transportiert - dies wollen wir beim Malen berücksichtigen.

Die Blätter - wir lernen, welche Vielfalt es allein an Blatt-Formen gibt: es gibt einfache, wie auch zusammengesetzte Blatt-Formen. Es zeichnet sich auf der Blattfläche ein Adernetz ab, das wir darstellen werden.

Die Knospen - sie sind der Ausdruck für das neue Werden in der Natur und sie geben einem Blütenbild einen gewissen Charme, weil man so auch den Wachstumsprozess miterleben kann und das Bild aufgelockert wird.

Die Blüten - der Ideenreichtum der Natúr zeigt hier die vielfältigsten Farben und Formen, die man mit Pinsel und auch mit Pastellkreide wunderbar darstellen und stimmungsvoll umsetzen kann. Wir lernen auch hier den Aufbau von Blüten kennen und wollen malerisch diese Farben-Pracht wiedergeben.

 


"Federleicht"

Technik: Aquarell, Pastellkreide und Tusche

Federn erinnern uns einfach durch ihre Beschaffenheit an Leichtigkeit und Freiheit. Früher wurden Federn zum Schreiben mit Tinte verwendet.

Deshalb wollen wir auch in diesem Kurs - zwar nicht mit einer Feder schreiben - jedoch das Aquarell mit Tusche erweitern und die verschiedensten Feder-Arten malen.

Auch mit Pastellkreide kann man hier wunderbar das Leichte der Feder zeichnerisch einfangen und wiedergeben. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Federn natural darstellen - malen, was wir sehen nach Original-Federn

Federn künstlerisch darstellen - Federn in verschiedenen Farben und Akzenten künstlerisch in Szene setzen

 


"Bäume im Wandel der Jahreszeiten"

Technik: Aquarell und Pastellkreide

Wir beschäftigen uns in diesem Workshop hauptsächlich mit Laubbäumen, da bei diesen besonders gut der Wandel der Jahreszeiten sichtbar wird. Laubbäume gehören zu den Blüten-Pflanzen. Im Herbst werfen sie ihre Blätter ab und im Frühling treiben sie wieder aus. Je höher ein Baum wächst, desto stärker muss sein Stamm sein, um die Masse der Laubkrone stützen zu können.

Bäume im Frühling - Manche Bäume blühen spektakulär, beispielsweise die japanische Blütenkirsche im kräftigen Rosa oder ein Apfelbaum strahlt in Weiß in seiner ganzen Fülle. Die Natur hat hier eine große Vielfalt für uns bereit.

Bäume im Sommer - hier macht das Laub in üppigem und sattem Grün die Silhouette des Baumes aus. Diese Form kann je nach Baum-Art unterschiedlich sein: die Birke wirkt eher leichter und schmaler als die schwere Linde oder Buche. Sogar der Standort eines Baumes feilt an seiner Erscheinung: windschief an der Küste oder weit ausladend auf dem freien Feld.

Bäume im Herbst - Hier sind der Farbvielfalt keine Grenzen gesetzt: das Grün des Sommers geht in die bunten Farben des "Goldenen Herbstes" über: von strahlendem Gelb zu Orange bis hin zu dunklem Weinrot ist die Herbst-Palette warm und leuchtend.

Bäume im Winter - hier zeigt sich ein Baum, wie er "wirklich" ist: nur noch sein Skelett bleibt bestehen und man kann spezielle Merkmale entdecken, die sonst vom Blattwerk verborgen sind: Wuchsform, Borke und die Winterknospen. Dies kann den Charakter eines Baumes nochmals beim Betrachter vertiefen.

 


"Äpfel, Birne & Co."

Technik: Aquarell

In diesem Workshop wollen wir verschiedenes Obst wie Äpfel, Birnen, Trauben, Erdbeeren, Pfirsiche, Bananen usw. beleuchten und "fruchtige Arrangements" zusammenstellen. Dabei lernen wir nicht nur vieles über Komposition und Bildaufbau, sondern auch, wie man dreidimensionale Formen auf ein zweidimensionales Blatt Papier bringt und eine räumliche Wirkung erzielt.

Wichtig dabei ist auch wie man Lichtpunkte setzt und Schatten berücksichtigt, um z. Bsp. einen Apfel "rund" werden zu lassen. Ebenso entdecken wir, welche Farbzusammenstellung der verschiedenen Früchte zusammenpasst und wie man gestalterisch interessante Farb-Akzente setzt.

 


"Sonnenuntergänge"

Technik: Aquarell / wahlweise Öl

Im Sommer kann man wunderbare Sonnenuntergänge entdecken! Diese verschiedenen Stimmungsmomente wollen wir auf Papier und Leinwand einfangen...

 


"Bunte Unterwasserwelt"

 

Technik: Aquarell / wahlweise Acryl und Öl

Die Unterwasserwelt bietet eine unglaubliche Vielfalt an Fischen, Pflanzen und Korallen, die in ihrer Farbenkraft kaum zu übertreffen sind. Diese bunte, geheimnisvolle Welt der Meere und Korallenriffe wollen wir in diesem Workshop erkunden und phantasievoll gestalten...

 


"Reiche Ernte"

Technik: Aquarell und Pastellkreide

In der Erntezeit gibt es wunderbare Möglichkeiten für die kreative Gestaltung: von Äpfeln, Kürbissen, Ähren, Maiskolben bis hin zu Apfelbäumen, Weizenfeldern, Herbstblumen und vieles mehr.

Diesen Ernte-Reichtum wollen wir malerisch einfangen und uns daran erfreuen, was die Natur uns zu bieten hat!

 

 


"Goldener Herbst"

Technik: Aquarell / wahlweise Acryl und Öl

Der goldene Herbst ist in seiner Farbenpracht wunderbar zum Wiedergeben in der Malerei - die Bäume erstrahlen in hellem Gelb, leuchtendem Orange und tiefgründigem Rot und wirken wie pures Gold in der Sonne.

Auch das Laub mit ein paar Pilzen und einem kleinen Igel dazwischen bieten traumhafte Motive zum kreativen Gestalten.

 

 


"Ostern & Frühling"

Technik: Aquarell und Pastellkreide

In diesem Kurs wollen wir Motive malen, die wir mit Ostern und Frühling verbinden.

Wir haben die Möglichkeit, ein Bild zum Dekorieren zu gestalten oder auch kleine Postkarten-Formate zu bemalen, die wir dann an unsere Lieben zu Ostern verschenken oder als Tischkärtchen für den Oster-Sonntags-Tisch verwenden können. Dazu gibt es vielfältige Ideen:

Blüten aller Art - insbesondere Frühlingsblumen wir Krokous, Tulpe, Narzisse...

Blumenkränze - in den verschiedensten Ausführungen kombiniert mit Eiern und Federn

Eier-Nest - mit Eiern in den verschiedensten Farben - einfarbig oder mit Sprenkeln versehen

Eigene Oster-Ideen umsetzen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt - gerne dürfen Sie auch ein österliches Motiv zum Abmalen mitbringen, das Sie gerne malen möchten...

 

 


"Weihnachtenliche Illustrationen"

Technik: Aquarell, Pastellkreide & Tusche

Die Adventszeit bietet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, um Geschenk-Karten zu gestalten, Winterbilder zu malen, kleine Bilderrahmen mit Illustrationen auszuschmücken. Eine wunderbare Möglichkeit, persönliche Weihnachts-Geschenke zu gestalten, die es nirgends zu kaufen gibt, da Sie aus Ihrer Hand erschaffen wurden!

 


Weitere Informationen über das meditative Malen finden Sie in den Rubriken:

"Informationen Malkurse"

"Welche Techniken werden in den Mal-Workshops vermittelt?"